Die Auswahlhilfe ist ein gemeinsames Produkt von ibw – Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft und der i-kiu motion graphic backend gmbH.

Datenschutzerklärung

1. Allgemeines

Der sorgfältige Umgang mit ihren personenbezogenen Daten hat bei der i-kiu motion graphic backend GmbH höchste Priorität. Wir halten uns bei deren Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (DSG) und der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Nachfolgend erfahren sie mehr über den Umgang mit ihren personenbezogenen Daten.

1.1 Datenerfassung

Unsere Datenschutzbestimmungen gelten unter anderem für Darstellung der Website, die Nutzung der Kontaktformulare und die Abonnierung des Newsletters.
Die Kontaktformulare auf unserer Website bieten interessierten Personen die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten bzw. mit uns zu interagieren. Wenn sie uns über die Kontaktformulare persönliche Daten von ihnen bekanntgeben, werden wir ihre persönlichen Daten verwenden, damit wir ihre Anfrage beantworten können. Bei Anmeldung zum Newsletter wird die E-Mail-Adresse für die Zusendung aktueller Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen in Zusammenhang mit Auswahlhilfe.at genutzt, bis der Newsletter Abonnent sich vom Newsletter abmeldet. Die Newsletter Abmeldung ist jederzeit möglich.

1.2 Was sind personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Angaben über Betroffene, durch die, die Identität des Betroffenen bestimmt oder bestimmbar ist. Angaben können sämtliche Informationen sein, die mit einer Person in Verbindung stehen oder gebracht werden können, wie z.B. ihr Name, ihre Adresse, ihre E-Mail-Adresse, ihr Geburtsdatum. Wir ersuchen ausschließlich um Bekanntgabe jener persönlichen Informationen, welche wir zur Auftragserfüllung unbedingt benötigen. Die zur Verfügung gestellten Daten werden ausschließlich zur Auftragserfüllung herangezogen. Es erfolgt im Übrigen keine Übermittlung der Daten an Dritte, soweit diese nicht zur Durchführung einer Anfrage oder Dienstleistung erforderlich ist.

1.3 Einsatz von Dienstleistern

Der Zugriff auf ihre personenbezogenen Daten beschränkt sich neben den Mitarbeitern der i-kiu motion graphic backend GmbH auch auf Mitarbeiter von zusätzlich beauftragten Dienstleistern (sogenannte Auftragsverarbeiter), sofern zur Auftragserfüllung nötig. Sämtliche Auftragsverarbeiter sind vertraglich entsprechend dazu verpflichtet, Ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln und nur im Rahmen der Leistungserbringung gemäß unseren Weisungen zu verarbeiten.

1.4 Datensicherheit

Wir sichern unsere Webseite und die sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung ihrer Daten und treffen umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen, um ihre Daten vor unerwünschten Zugriffen zu schützen.

2. Server-Logfiles

Wenn sie unsere Webseite besuchen, erheben wir zum Zweck der Darstellung der Website und Bereitstellung der Funktionalitäten sowie der System- und Datensicherheit folgende Daten (sogenannte Serverlogfiles), die ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt:

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus sie uns besuchen „Referrer URL“
  • Webseite, die sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit ihres Zugriffs
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese Daten werden getrennt von eventuell weiteren angegebenen personenbezogenen Daten (bspw. Kontaktformular) für die Dauer von 12 Monaten gespeichert. Dies erfolgt aus unserem berechtigten Interesse an der Bereitstellung und Optimierung unseres Onlineangebots sowie der Verhinderung bzw. Aufklärung von Sicherheitsverletzungen. Müssen Daten aus Beweisgründen (bspw. im Rahmen einer Anzeige bei der Behörde) aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

3. Kontaktformular

Nehmen Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (z.B. per Kontaktformular, Formular zur Demoanforderung, Telefon oder E-Mail) Verbindung auf, werden Ihre Angaben (Name, Kontaktdaten, Betreff und Anfrage, Unternehmensdaten) zum Zweck der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Die Verarbeitung erfolgt zur Erfüllung (vor-)vertraglicher Maßnahmen bzw. auf Grund unseres berechtigten Interesses an der Bearbeitung und Beantwortung der Anfragen von Kunden, Interessenten und Partnern. Ihre Daten werden für die Dauer der Zweckerfüllung gespeichert. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.
Sofern Sie eine Demoversion anfordern, erlauben wir uns Sie nach Übermittlung der Zugangsdaten zu kontaktieren und in die Systemnutzung einzuführen.

4. Newsletter:

Sie haben die Möglichkeit sich direkt auf unserer Website für unseren Newsletter anzumelden. Dafür erfassen wir Ihre E-Mail-Adresse auf Basis Ihrer Einwilligung. Direkt bei der Newsletterbestellung erhalten Sie alle weiteren Informationen über Inhalt und Bezugshäufigkeit. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Erst nach klicken dieses Links erhalten Sie den Newsletter. Erfolgt keine Bestätigung werden die Daten wieder gelöscht.

Ihre Zustimmung ist jederzeit widerrufbar, entweder direkt über den Abmeldelink in jedem Newsletter oder per E-Mail an uns (siehe Abschnitt 7). Für die Abwicklung des Newsletter-Versandes arbeiten wir mit SendinBlue oder Mailjet zusammen.

5. Direktwerbung (postalisch und elektronisch)

Der Verantwortliche verwendet durch Sie, berechtigte Adressverlage oder öffentliche Quellen erhaltenen personenbezogenen Daten, um Ihnen für Zwecke der postalischen Direktwerbung Informationen über eigene Produkte und Dienstleistungen sowie Veranstaltungen zuzusenden. Die Vornahme von Direktwerbung ist ein berechtigtes Interesse gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO des Verantwortlichen, um Kunden, Interessenten und Partner bestmöglich zu erreichen und die Marketingstrategien danach auszurichten sowie zum Zweck der Kundenrückgewinnung und somit eine nachvertragliche Nutzung der Daten mit dem Ziel, damit wieder in ein (vor-)vertragliches Vertragsverhältnis zu gelangen. Soweit sie nicht der Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck widersprechen, werden Ihre Daten nach Ablauf von 7 Jahren seit Ihrem letzten Kontakt mit dem Verantwortlichen oder früher im Fall eines Widerspruchs gelöscht. Ihre Daten werden ohne Ihre Einwilligung an keine Dritten zu deren eigenen Zwecken weitergegeben.

Zum Zweck der Übermittlung elektronischer Post gemäß § 107 Abs 3 TKG werden jene Daten über die die Verantwortlichen aus dem Vertragsverhältnis verfügen verarbeitet, sofern Sie zum Zeitpunkt der Erhebung der Zusendung nicht widersprechen. Bei der Nutzung dieser Daten hält der Verantwortliche die kommunikationsrechtlichen Vorgaben, insbesondere § 107 TKG, ein.

6. Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die es ermöglichen, bestimmte Informationen zu ihnen und ihrem Nutzungsverhalten bezüglich unserer Website auf Ihrem Endgerät (beispielsweise PC, Smartphone, Tablet) zu speichern. Mit Cookies können wir die Benutzerfreundlichkeit unserer Website erhöhen, unsere Website optimieren und die Funktionalität unserer Website sicherstellen. Sie können bei den meisten Browsern das Speichern von Cookies zulassen oder verhindern. Sie können auch Cookies, welche bereits auf ihrem Endgerät gespeichert sind, über ihren Browser löschen.

Bitte beachten sie jedoch, dass durch das Deaktivieren oder Löschen von Cookies die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt werden kann. Bereits beim erstmaligen Aufruf unserer Webseite weisen wir sie auf die Verwendung von Cookies hin. Mit einem Klick auf die „Alle akzeptieren“-Schaltfläche in diesem Hinweis erklären sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Darüber hinaus können Sie individuelle Einstellung treffen. Wir unterscheiden zwischen essentiellen Cookies ohne die unsere Website nicht funktionieren würde und Cookies zu statistischen und werblichen Zwecken oder die zur Darstellung von Inhalten Dritter dienen.

Ihre erteilte Einwilligung können Sie jederzeit über den Button “Cookie Einstellungen” widerrufen.

Cookie Einstellungen

Im Folgenden dürfen wir Sie über die verwendeten Tools und die Cookies detailliert informieren.

Essenziell

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.

Google Analytics

NameGoogle Analytics
AnbieterGoogle LLC
ZweckCookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Cookie Name_ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit2 Jahre

Marketing

Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen.

Google Tag Manager

NameGoogle Tag Manager
AnbieterGoogle LLC
ZweckCookie von Google zur Steuerung der erweiterten Script- und Ereignisbehandlung.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy?hl=de
Cookie Name_ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit2 Jahre

Externe Medien

Inhalte von Videoplattformen und Social-Media-Plattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr.

Google Maps

NameGoogle Maps
AnbieterGoogle
ZweckWird zum Entsperren von Google Maps-Inhalten verwendet.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy
Host(s).google.com
Cookie NameNID
Cookie Laufzeit6 Monate

YouTube

NameYouTube
AnbieterYouTube
ZweckWird verwendet, um YouTube-Inhalte zu entsperren.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy
Host(s)google.com
Cookie NameNID
Cookie Laufzeit6 Monate

6.1 Borlabs

Unsere Website nutzt die Cookie-Consent-Technologie von Borlabs, um Ihre Einwilligung zur Speicherung bestimmter Cookies in Ihrem Browser einzuholen und diese datenschutzkonform zu dokumentieren. Anbieter dieser Technologie ist Borlabs – Benjamin A. Bornschein, Rübenkamp 32, 22305 Hamburg .

Wenn Sie unsere Website erstmals betreten, wird ein Borlabs-Cookie in Ihrem Browser gespeichert, in dem die von Ihnen erteilten Einwilligungen oder der Widerruf dieser Einwilligungen gespeichert werden. Diese Daten werden nicht weitergegeben.

Die erfassten Daten werden gespeichert, bis Sie uns zur Löschung auffordern bzw. das Borlabs-Cookie selbst löschen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt. Details zur Datenverarbeitung von Borlabs Cookie finden Sie unter https://de.borlabs.io/kb/welche-daten-speichert-borlabs-cookie/

6.2 Google Analytics:

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen nutzen wir auch unsere Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie ermöglichen.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Rahmen der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies

6.3 Google Ads Conversion-Tracking:

Unsere Webseite benutzt das Online-Werbeprogramm „Google Ads“ und im Rahmen von Google Ads Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. („Google“).

Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies haben eine begrenzte Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.

Wenn sie bestimmte Seiten unserer Webseite besuchen, das Cookie noch nicht abgelaufen ist und Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben, können wir erkennen, dass sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden.

Jeder Google Ads-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Webseiten von anderen AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.

Die Informationen, die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholt werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für Google Ads-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Ads-Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können sie dieser Nutzung widersprechen, indem sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in ihrem Browser verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion- Tracking Statistiken aufgenommen.

Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.de/intl/de/policies.

6.4 Einsatz von Google Remarketing:

Diese Webseite verwendet, sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben, die Remarketing-Funktion der Google Inc. („Google“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern der Webseite im Rahmen des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren.

Der Browser des Webseitenbesuchers speichert sog. „Cookies“, Textdateien, die auf ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Webseiten aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Webseiten aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden. Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem sie die entsprechenden Einstellungen unter https://www.google.com/settings/ads vornehmen.

Alternativ können sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem sie den Anweisungen unter https://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp folgen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing und die Datenschutzerklärung von Google können sie unter https://www.google.com/privacy/ads einsehen.

6.5 YouTube

Wir haben auf unserer Website YouTube-Videos eingebaut. Sofern Sie unsere Ihre Einwilligung erteilen sind diese direkt abspielbar. YouTube ist ein Videoportal betrieben durch YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie auf unserer Website eine Seite aufrufen, die ein YouTube-Video eingebettet hat, verbindet sich Ihr Browser automatisch mit den Servern von YouTube bzw. Google. Dabei werden (je nach Einstellungen) verschiedene Daten übertragen. Für die gesamte Datenverarbeitung im europäischen Raum ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland) verantwortlich.

6.6 Google Maps

Unsere Website nutzt den Online-Kartendienst Google Maps des US-amerikanischen Unternehmens Google LLC.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen verwenden wir Google Maps um geographische Angaben für Sie als Nutzer besser lesbar zu machen und Kartenausschnitte unseres Standorts auf unserer Website darzustellen.

Google Maps verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse ihres Nutzerverhalten ermöglichen.
Die durch das Cookie erzeugten Informationen über ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Rahmen der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies

7. Betroffenenrechte

Sie haben hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Daten das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch.
Das Recht auf Widerruf besteht bei Datenverarbeitungen, die auf Ihrer Einwilligung beruhen. Das Recht auf Widerspruch besteht bei Datenverarbeitungen, die auf berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten beruhen.

Sofern Sie ein Auskunftsbegehren stellen wird Ihnen die i-kiu motion graphic backend GmbH Auskunft darüber erteilt, welche Daten von Ihnen gespeichert und verwendet werden.

Sollten Ihre bei uns gespeicherten Daten unrichtig sein, so wird die i-kiu motion graphic backend sie auf Ihren Hinweis hin korrigieren.

Sie haben das Recht auf Einschränkung und Löschung der zu ihrer Person gespeicherten Daten. Sollten der Löschung gesetzliche Aufbewahrungspflichten,anderweitige gesetzlich verankerte Gründe oder unser berechtigtes Interesse widersprechen, kann statt der Löschung nur die Einschränkung der Datenverarbeitung vorgenommen werden.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at).

8. Kontaktdaten der Verantwortlichen

i-kiu motion graphic backend gmbH
Trauttmansdorffgasse 16 ´

Telefon: +43 1 236 2503
Mail: